Vitamin E ergänzt

Vitamin E ist ein vitamin, das wesentliche, was bedeutet, dass der körper kann nicht produzieren, also muss es aufgenommen werden aus der nahrung. Vitamin E ist ein vitamin fettlöslichen und im körper befindet sich vor allem in den zellmembranen. Der begriff "vitamin E" ist eigentlich ein allgemeiner begriff für eine gruppe von stoffen, die komplexe genannt tocotrienole und tocopherole, zu denen alpha -, beta -, gamma-und delta-tocopherol, l- alpha-tocopherol ist die häufigste.

Funktionen von vitamin E

Antioxidative eigenschaften

Um zu verstehen, wie funktionieren antioxidantien, muss man zunächst verstehen, was sind freie radikale und wie funktionieren sie im körper. Freie radikale sind toxische verbindungen, die produkte sind natürlich im körper als nebenprodukt der oxidation stoffwechsel. Freie radikale entstehen, wenn ein elektron negativ geladen wird verloren durch ihre chemische struktur. Das ergebnis ist ein renegade instabil, zerstört das gewebe der suche nach ein freies elektron.

Im übermaß, kann extrem schädlich, weil sie die fähigkeit haben, ziehen sie elektronen aus den membranen der körperzellen mit der folge von schädlichen wirkungen, neben der unfähigkeit der zellen richtig funktioniert. Freie radikale sind produkte in übermäßigen mengen aus der exposition gegenüber der luftverschmutzung und wasser, giftige chemikalien oder das rauchen von zigaretten, also im grunde von der einfachen täglichen leben.

Der effektivste weg, um zu bekämpfen die schädlichen auswirkungen der freien radikale ist "zurückfallen" oder "neutralisieren". Dies ist, wo die antioxidantien spielen eine wichtige rolle. Antioxidantien, wie vitamin E, sind mächtige agenten, die neutralisierung der freien radikale. Halten die schädliche aktion der freien radikale, bevor sie die möglichkeit haben, von einem angriff auf die zellen des körpers und üben ihren schädlichen auswirkungen opferten und ihm ein freies elektron an freie radikale, stabilisiert so die struktur. Dies ist extrem wichtig, weil sie der auffassung ist, dass die schäden der freien radikale eine rolle spielt in vielen bedingungen wie vorzeitige alterung, krebs, koronare herzkrankheit, katarakte und eine reihe von anderen degenerativen erkrankungen. Um wirklich helfen, den effekt der antioxidantien-einnahme von vitamin C in kombination mit vitamin E.

Eigenschaften, anti-entzündliche,

Eine zweite funktion von vitamin E ist seine fähigkeit, verringern die schwere inflammatorische erkrankungen wie rheumatoide arthritis, so wie pms und unregelmäßigkeiten kreislauferkrankungen wie krämpfe in den beinen, nächtlichen.

Eigenschaften blockiert-nitrit

Dritte, die vitamin E hat die fähigkeit, stoppen die umwandlung von nitrit (s) gefunden in lebensmitteln, geräuchert, gebeizt und gewürzt, in nitrosamine im magen. Nitrosamine sind, gefunden werden starke promotoren der tumor ist krebs.

Schließlich, vitamin E hat sich gezeigt, zu verlangsamen das wachstum von glatten muskelzellen, die beteiligt sind bei der entwicklung von arteriosklerose. Dies ist ein bereich, der sehr wichtig in der forschung auf vitamin E, das verdient eine weitere diskussion.

Filtern nach

Marken
Größe
Preis
Filter
Informationen zu Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um Informationen über die Leistung und Nutzung der Website zu sammeln und zu analysieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um den Inhalt und die Werbung zu verbessern und zu personalisieren.

Mehr wissen